Ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen:

Geboren wurde ich 1955 in Heiligenhafen

1976 bis 1981 Ausbildung zum und Tätigkeit als Krankenpfleger in zwei psychiatrischen Kliniken

Im Anschluss bis 1986 Studium der Psychologie an der FU Berlin mit dem Abschluss als Diplom-Psychologe 

Zwischen 1987 bis 1993 Tätigkeiten als Diplom-Psychologe in Kliniken und der sozialtherapeutischen Anstalt der JVA Tegel 

Von 1993 bis 2007 arbeitete ich als Leitender Psychologe der Suchtfachklinik Briese in Birkenwerder

Von 2007 bis September 2019 war ich beim studierendenWERK Berlin tätig. Dort seit 2010 in der Funktion als Abteilungsleiter der Abteilung Beratung und Betreuung .

Ein Bereich dieser Abteilung war die Psychologisch-Psychotherapeutische Beratungsstelle mit zuletzt 17 Diplom-Psychologen

 1999 Approbation als Psychologischer Psychotherapeut (TP) und seit 2009 im Arztregister Brandenburg eingetragen

Ich verfüge über umfangreiche und langjährige psychiatrische und psychotherapeutische Erfahrungen

In meiner Praxis in der Fasanenstraße biete ich Psychotherapie im Verfahren tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und Psy-RENA Nachsorgegruppen an.

 Abrechnen kann ich mit der Beihilfe, Privatkassen, der Bahn BKK, der Bundeswehr und der Bundespolizei sowie mit gesetzlichen Krankenkassen über das Kostenerstattungsverfahren. Die Pay-RENA Gruppen werden über die Deutsche Rentenversicherung finanziert.

0